Medienmitteillung SBK Bern

Sicherung psychiatrisches Angebot im Kanton Bern

Eine Allianz aus dem SBK Bern, BGPP, VAPP, vbp, BEKAG, BKJPP, VFP-APSI AfG Psych Pflege, VBHK, BKSE und Berner Gesundheit macht sich im Kanton Bern für den Erhalt des psychiatrischen Angebotes für die Bevölkerung des Kantons stark. Aus wirtschaftlichen Gründen bauen die Universitären Psychiatrischen Dienste Bern (UPD) wichtige Angebote ab. Die Versorgungssituation ist im Bereich der psychischen Gesundheit ohnehin bereits prekär und mit der Streichung dieser Angebote droht ein weiterer einschneidender Qualitätsverlust. Zudem verlagert sich ein grosser Mehraufwand auf die bereits schon sehr belasteten Fachpersonen. Der Kanton ist dafür verantwortlich, diese Angebote zu finanzieren.

 Medienmitteillung SBK Bern - Sicherung psychiatrisches Angebot im Kanton Bern